fbpx

Hilfe

Hilfe

E-Mail Exchange online (Office 365)

Wenn Sie auf Ihre E-Mails per Browser zugreifen wollen nutzen Sie folgenden Link:

https://portal.office.com

Einrichten eines Office 365-, Exchange- oder Outlook.com-E-Mail-Kontos in der iOS-Mail-App

Schritt 1
Graue Linie
Wechseln Sie auf Ihrem iPhone oder iPad zu Einstellungen, scrollen Sie nach unten, und tippen Sie auf Konten und Kennwörter > Konto hinzufügen.

Hinweis: Wenn auf Ihrem Gerät iOS 10 ausgeführt wird, wechseln Sie zu Mail > Konten> Konto hinzufügen.

"Geräteeinstellungen" > "Konten und Kennwörter"

Tippen Sie auf "Konto hinzufügen".

Schritt 2
Graue Linie
Wählen Sie Exchange aus.

Wählen Sie "Exchange" aus.

Schritt 3
Graue Linie
Geben Sie Ihre Office 365-, Exchange- oder Outlook.com-E-Mail-Adresse und eine Beschreibung Ihres Kontos ein. Tippen Sie dann auf Weiter.

Exchange-Anmeldung

Tippen Sie auf Anmelden.

Wenn Sie Office 365 verwenden, tippen Sie auf "Anmelden"; wenn Ihnen die Servereinstellungen Ihrer Organisation bekannt sind, tippen Sie auf "Manuell konfigurieren".

Hinweis: Tippen Sie auf Manuell konfigurieren, wenn Sie Servereinstellungen eingeben müssen.

Schritt 4
Graue Linie
Geben Sie das mit Ihrem E-Mail-Konto verknüpfte Kennwort ein. Tippen Sie auf Anmelden oder Weiter.

Geben Sie das Kennwort für Ihr Office 365-Geschäfts-, Schul- oder Unikonto ein.

Schritt 5
Graue Linie
Die Mail-App fordert möglicherweise bestimmte Berechtigungen an. Tippen Sie Zustimmen.

Tippen Sie auf "Zulassen", wenn Sie aufgefordert werden, die Berechtigung zu erteilen.

Schritt 6
Graue Linie
Wählen Sie die Dienste aus, die Sie mit Ihrem iOS-Gerät synchronisieren möchten, und tippen Sie auf Speichern. Sie haben es geschafft!

Synchronisierungseinstellungen für das Konto

Schritt 1
Graue Linie
Öffnen Sie die Gmail-App.

Tippen Sie in der oberen linken Ecke auf das Menüsymbol, und wählen Sie Einstellungen > Konto hinzufügen > Exchange und Office 365 aus.

Wichtig: Wählen Sie Outlook, Hotmail und Live NUR DANNaus, wenn Sie nur Ihre E-Mails, aber keine Kalender/Kontakte synchronisieren möchten.

Wählen Sie "Exchange" aus.

Schritt 2
Graue Linie
Geben Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein, und tippen Sie auf Weiter.

Geben Sie Ihr Kennwort ein, und tippen Sie auf Weiter.

Hinzufügen Ihrer E-Mail-AdresseKennwort eingeben

Schritt 3
Graue Linie
Führen Sie die Schritte für Ihren Kontotyp aus:

  • Outlook.com-Benutzer: diesen Schritt überspringen
  • Bei Exchange oder anderen Konten müssen Sie Ihren IT-Administrator oder E-Mail-Dienstanbieter nach Servereinstellungen fragen und Ihr Konto manuell einrichten.
  • Wenn Sie ein Office 365-Geschäfts-, Schul- oder Unikonto einrichten, wird möglicherweise ein Bildschirm für Umleitungsanforderungangezeigt. Tippen Sie auf OK.Wenn eine Umleitungsanforderung angezeigt wird, tippen Sie auf "OK".Ändern Sie im Bildschirm “Einstellungen des Posteingangsservers” Ihren Server auf outlook.office365.com.

Schritt 4
Graue Linie
Folgen Sie den Anweisungen, die Sie möglicherweise für Sicherheits-oder Geräteberechtigungen, Synchronisierungseinstellungen usw. erhalten.

Klicken Sie in allen möglicherweise empfangenen Eingabeaufforderungen auf "OK".

Wenn Sie über ein Office 365-Arbeits-, Schul- oder Unikonto verfügen, werden Sie möglicherweise auch aufgefordert, die Remote-Sicherheitsverwaltung zu bestätigen und zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zu genehmigen. Wählen Sie in diesem Fall OK oder Aktivierenaus.

Schritt 5
Graue Linie
Wechseln Sie zu dem Posteingang, den Sie soeben eingerichtet haben. Wenn eine E-Mail mit der Nachricht “Aktion erforderlich für Synchronisierung” angezeigt wird, öffnen Sie sie, und tippen Sie auf Stattdessen andere Mail-App verwenden.

Wenn diese Nachricht nicht angezeigt wird und E-Mails synchronisiert werden, überspringen Sie diesen Schritt.

Klicken Sie auf den Link, um die Synchronisierung zu aktivieren.

Schritt 6
Graue Linie
Ziehen Sie die Android-Benachrichtigungsleiste hinunter, indem Sie vom oberen Rand des Bildschirms nach unten wischen.

Öffnen Sie die Benachrichtigungsleiste.Wird eine Benachrichtigung mit etwa folgendem Wortlaut angezeigt: “Kalender und Kontakte können nicht synchronisiert werden”, tippen Sie darauf. Tippen Sie dann auf Zulassen, um den Zugriff zu gewähren, und schon sind Sie fertig!

Hinweis: Wird kein Synchronisierungsfehler angezeigt, überprüfen Sie, ob Ihre Kalender und Kontakte synchronisiert werden.

Diese Schritte sind identisch, ganz gleich, ob Sie Ihr erstes E-Mail-Konto oder weitere E-Mail-Konten zu Outlook hinzufügen.

  1. Wählen Sie Datei > Konto hinzufügen aus.Wählen Sie "Datei" und dann "Konto hinzufügen" aus.
  2. Was als Nächstes angezeigt wird, hängt von Ihrer Outlook-Version ab.

    Outlook für Office 365 und Outlook 2016

    Outlook 2013 und Outlook 2010

    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, und klicken Sie auf "Verbinden".Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, und klicken Sie auf Verbinden.

    Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und das zugehörige Kennwort ein.Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein, und klicken Sie auf Weiter.

  3. Geben Sie bei Aufforderung Ihr Kennwort erneut ein, und wählen Sie dann OK > Fertig stellen aus, um mit der Verwendung Ihres E-Mail-Kontos in Outlook zu beginnen.

Bisher sieht Microsoft die Synchronisierung einer sog. “SharedMailbox” nicht vor und solange sich das nicht ändert hilft uns das bekannte IMAP-Protokoll, um das Postfach einzubinden:

IMAP Konto hinzufügen

IMAP Konto einrichten

Wir fügen also einen neuen Account hinzu und wählen IMAP als Option

Einstellung eingehende E-Mails

IMAP einrichten – Eingangsserver

Die nötige Syntax zur Verbindung besteht aus dem Usernamen des Anwenders (E-Mail-Adresse) und dem Accountnamen des benötigten Postfach – Beispiel: m.muster@dufner-it.desupport

Als Kennwort dient das persönliche Kennwort des Anwenders.

Office 365 Anwender geben als Hostnamen “outlook.office365.com” an. Verschlüsselt mit SSL über Port 993. Näheres hier: LINK

Einstellung ausgehende E-Mails

SMTP einrichten – Ausgangsserver

Die nötige Syntax zur Verbindung besteht hier rein aus dem Usernamen des Anwenders – Beispiel: m.muster@dufner-it.de

Als Kennwort dient wieder das persönliche Kennwort des Anwenders.

Als Hostname wird “smtp.office365.com” benötigt und TLS über Port 587.

Homepage

Um sich in Ihre Homepage einzuloggen nutzen Sie folgenden Linkzusatz:

“Ihre-Homepageadresse”/wp-admin

Anschließend wählen Sie mit Benutzername und Kennwort anmelden.

Falls Sie ihr Kennwort vergessen haben, folgen Sie dem Schritt “Einloggen” und setzten Sie dann mit diesem Link Ihr Kennwort zurück:

Hi, wie können wir helfen?